Mannheim-Niederfeld
Toplage für anspruchsvolle Stadt­menschen mit Hang zur Natur

Im „Niederfeld“, einer der Top-Lagen des Mannheimer Südens, realisieren wir als Projekt­ent­wickler, Bau­herr und aus­führendes Bau­unter­nehmen auf einem zu­künftig rund 25.000m² großen Areal unser neues Bau­vor­haben Wohn­park Niederfeld.

Im Westen ein­ge­bettet in die Auen­land­schaft des Rheins ist das ver­gleichs­weise junge Wohn­gebiet „Niederfeld“ zwischen­zeitlich bestens in die historischen Stadt­teile Neckar­au, Linden- und Almen­hof ein­ge­bunden. Ge­pflegte Ein- bis kleinere Mehr­familien­häuser be­stimmen über­wiegend das städte­bauliche Gesamt­bild.

Die ge­wachsene Infra­struktur garantiert eine sehr gute Nah­ver­sorgung für den täglichen Be­darf. Familien schätzen darüber hinaus am „Niederfeld“ seine un­mittel­bare Nähe zu Kinder­gärten, Grund- und weiter­führenden Schulen und die hervor­ragenden Freizeit­möglich­keiten ganz besonders.

Waldpark
Stefanienufer/Waldpark
Straßenbahnhaltestelle Steubenstraße
Strandbad Mannheim

Die wunder­baren Nah­er­holungs­flächen ent­lang des Rheins mit Strand­bad, Wald­park, Reiß­insel und Mannheims Bade­see Nr.1, dem „Stollen­wörth­weiher“, be­geistern natur­ver­bundene und be­wegungs­freudige Menschen jeden Alters immer wieder. Das An­ge­bot an Vereinen und Sport­arten reicht bis hin zu außer­ge­wöhnlichen Optionen wie Golfen oder Reiten - im Wald­park ein be­sonderer Genuss.

Und schließlich: Ob mit dem Auto, der Deutschen Bundes­bahn oder der Stadt­bahn garantiert dieser heraus­ragende Stand­ort in jeder Hinsicht eine schnelle und be­queme An­bindung in der Metropol­region und an den Rest der Welt.

Anfahrtsplan